Der SC LIVE 4 ist ein 4-Kanal Standalone DJ Controller mit Engine DJ OS und eingebauten Lautsprechern, der DJs die weltweit erste Integration mit der Amazon Music Unlimited Streaming-Plattform bietet. Der SC LIVE 4 übernimmt das professionelle Club-Layout, die Funktionen und die intuitiven Workflows der Denon DJ-Flaggschiffe SC6000 Media Player und Club-Style-Mixer und vereint die Leistung des clubtauglichen modularen Setups in einem kompakten und intuitiven 4-Deck Standalone-DJ-Controller, der die DJ-Kabine mitbringt. In diesem Artikel beantworten wir die häufigsten Fragen zu den Features und Funktionen des Denon DJ SC LIVE 4.



Speicher und Medien


Welche Möglichkeiten habe ich, um externe Laufwerke und andere Speichergeräte an den SC Live 4 anzuschließen?


Der SC Live 4 verfügt über (2) USB-Anschlüsse (2 auf der Oberseite, 2 auf der Rückseite) sowie (1) SD-Kartenanschluss und einen internen Festplattenschacht zur Aufnahme einer optionalen 2,5"-Festplatte.




Welche Arten von Medien sollte ich verwenden?


Wenn Sie ein tragbares USB-Laufwerk oder eine SD-Karte für Ihren SC Live 4 auswählen, empfehlen wir, wenn möglich, Laufwerke von renommierten Herstellern zu verwenden. SD-Karten müssen der Klasse 6 (c6) oder schneller entsprechen. USB-Laufwerke sollten ähnliche Leistungsmerkmale aufweisen (mindestens 20 MB/s Lese- und 6 MB/s Schreibgeschwindigkeit). Je schneller das Medium, desto schneller können die Titel geladen werden. Langsamere Laufwerke können zu Verzögerungen bei der Navigation durch die Sammlung und zu längeren Ladezeiten führen.


Einen hilfreichen Vergleich zwischen allen gängigen Laufwerken auf dem Markt und einen kostenlosen Test zur Überprüfung der Stabilität Ihres eigenen Laufwerks finden Sie auf der Website: UserBenchmark.com. Hier können Sie Laufwerke nach verschiedenen Parametern wie Kapazität, Preis, Lese- und Schreibgeschwindigkeit usw. sortieren. Denken Sie daran, dass bessere Spitzenwerte für die Lesegeschwindigkeit (MB/s) für eine effiziente Medienwiedergabe, z. B. Musikwiedergabe über die SC Live 4, wichtiger sind.



Welche Laufwerksformate sind mit dem SC Live 4 kompatibel?


Alle an die SC Live 4 angeschlossenen Speichermedien sollten entweder mit FAT32 oder exFAT mit einer MBR (Master Boot Record)-ähnlichen Partitionsstruktur formatiert sein. Für größere Dateisysteme (1 TB und mehr) empfehlen wir, die Laufwerke im exFAT-Format zu formatieren.


Welche Dateiformate sind mit dem SC Live 4 kompatibel?


Die SC Live 4 und die dazugehörige Engine Prime Software unterstützen die folgenden Audioformate:


  • MP3 32 kbit/s - 320 kbit/s + VBR
  • M4A / AAC
  • MP4
  • OGG Vorbis
  • WAV 16-32 bit, 44.1k - 192k
  • AIFF 16-32 Bit, 44,1k - 192k
  • FLAC
  • ALAC



Bevor Sie Ihr Laufwerk installieren, stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Laufwerk gemäß den oben genannten Anforderungen formatiert ist.


So greifen Sie auf das Laufwerk zu:


  • Schließen Sie ein USB-Kabel an den USB-B-Anschluss des SC Live 4 und das andere Ende an Ihren Computer an.
  • Halten Sie am SC Live 4 die VIEW-Taste 2 Sekunden lang gedrückt, um das Menü anzuzeigen.
  • Tippen Sie auf das Symbol SOURCE.
  • Tippen Sie auf das Computersymbol, um das Gerät in den Controller/USB-Modus zu versetzen.
  • Sobald sich das Gerät im Controller/USB-Modus befindet, wird das Laufwerk an Ihren Computer angeschlossen. Hinweis: Es kann sein, dass der SC LIVE 4 weiterhin "nach dem Computer sucht", aber das ist normal.
  • Nach dem Einbinden sehen Sie die Festplatte als verfügbares Mediengerät in Engine Prime.




Wie viele Tracks kann ich mit der SC Live 4 maximal auf einem einzigen Mediengerät verwenden?



Wir empfehlen 50.000 oder weniger für ein optimales Browsing-Erlebnis.


Hinweis: Dies sind Empfehlungen und keine Beschränkungen.




Wie kann ich die Geschwindigkeit der Suchergebnisse bei der Suche in großen Bibliotheken mit SC Live 4 verbessern?



Mit SC Live 4 können Sie in einer Vielzahl von Metadatenfeldern wie Interpret, Titel, Album, Kommentar usw. suchen. Um die Suchergebniszeit zu reduzieren, tippen Sie auf den Abwärtspfeil neben der Lupe des Suchfeldes. So können Sie die Metadaten-Suchfelder durch Antippen aktivieren oder deaktivieren. Deaktivieren Sie alle Felder, die für Ihre Suchkriterien nicht erforderlich sind.


Weitere Tricks finden Sie in unserem Denon DJ-Tipps-Leitfaden weiter unten:






Hardware-Funktionen und E/A


Welche Ein- und Ausgänge sind am SC Live 4 verfügbar?


Audio-Ausgänge


(2) XLR-Ausgänge (Master links/rechts, symmetrisch)

(2) 1/4"-Ausgänge (Kabine links/rechts, symmetrisch)

(1) RCA-Ausgangspaar (Master links/rechts, unsymmetrisch)

(1) 1/4" (6,35 mm) Stereoausgang (Kopfhörer)

(1) 1/8" (3,5 mm) Stereoausgang (Kopfhörer)


Audio-Eingänge


(2) RCA-Eingangspaare (Line-Pegel, unsymmetrisch)

(1) XLR+1/4"-Eingang (6,35 mm)

(1) 1/4"-Eingang (6,35 mm)


Andere


(2) USB-Anschlüsse (für USB-Laufwerke, 5 V, 1 A)

(1) SD-Kartensteckplatz

(1) USB-Anschluss (zum Computer)

(1) Eingang für IEC-Netzkabel



Kann ich alle Ausgänge gleichzeitig verwenden?


Ja, alle Ausgänge können gleichzeitig verwendet werden, auch der Zonenausgang. Verwenden Sie den Zonenausgang, um Ihr Master-Signal einfach in einen anderen Raum zu senden (empfängt standardmäßig das Master-Signal), oder verwenden Sie den Zone Channel Assign-Button, um Deck 4 als Zonen-Wiedergabeliste für einen alternativen Mix festzulegen.



Ist der Crossfader vom Benutzer austauschbar?


Ja, der SC Live 4 wird mit dem Standard-Crossfader von Denon DJ geliefert und kann bei Bedarf einfach entfernt und ersetzt werden.


Warum sind die Decks nicht spiegelnd?


Die beiden Decks des SC Live 4 haben genau das gleiche Layout: Play und Cue auf der linken Seite, Pitchfader auf der rechten Seite, etc. Dies ähnelt eher einer dualen SC5000/X1800-Kombination und ermöglicht es dem Benutzer, zwischen den Decks zu wechseln, ohne an eine Umkehrung der Aktionen zu denken.



Wie groß ist das Display?


Der SC verfügt über einen verstellbaren 10-Zoll-Touchscreen mit Gestenunterstützung. Eine Display-Abdeckung ist im Lieferumfang enthalten.



Wie groß sind die Jogwheels?


Jedes Deck verfügt über ein extrem reaktionsschnelles, berührungsempfindliches 6-Zoll-Jogwheel mit einem integrierten 2,2-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, das von einer anpassbaren RGB-Beleuchtung umgeben ist. Auf dem Display werden performance-relevante Informationen wie die aktuelle Abspielposition, die Auto-Loop-Größe und der Layer angezeigt. Es kann auch das Artwork des Tracks und sogar Ihr Markenlogo als Hintergrund anzeigen.



Kann ich die Spannung des Jogwheels einstellen?


Die Jogwheels von SC Live 4 haben keine mechanische Spannungseinstellung, aber Sie können die Nudge-Empfindlichkeit im Utility-Menü feinjustieren.


Bitte beachten Sie, dass diese Funktion FW v1.3.2 oder höher erfordert.



Wie lade ich mein eigenes DJ- oder Markenlogo auf das mittlere Jogwheel-Display?


Um Ihr eigenes DJ- oder Markenlogo hinzuzufügen, erstellen Sie einfach eine PNG-Datei, nennen Sie sie "logo.png" und legen Sie sie in das Engine Library-Verzeichnis auf Ihrem USB/SD-Mediengerät. Wir empfehlen eine PNG-Datei mit einer Größe von 600 x 600 Pixeln.


Diese Datei kann auch verwendet werden, um das Erlebnis für den Kunden zu individualisieren, indem veranstaltungsspezifische Bilder, wie z. B. ein Firmenlogo oder ein Bild von Braut und Bräutigam, in die Anzeige eingefügt werden.



Was kann ich mit den Performance Pads machen?


Die Performance-Pads verfügen über 4 bekannte, aber unterschiedliche Modi: Hot Cue, Loop, Roll und Slicer


Hot Cue - In diesem Modus können Sie bis zu 8 Cue-Punkte in einem Track zuweisen und anspringen. Verwenden Sie SHIFT und drücken Sie ein Pad, um einen Hot Cue von diesem Pad zu löschen.

Loop - Drücken Sie die Loop-Taste einmal, um den manuellen Loop-Modus zu aktivieren. Drücken Sie in diesem Modus ein Pad, um einen Loop-In-Punkt zuzuweisen, und drücken Sie es erneut, um einen Loop-Out-Punkt zuzuweisen. Drücken Sie im manuellen Loop-Modus erneut die Loop-Taste, um den Auto-Loop-Modus zu aktivieren. Drücken Sie im Auto-Loop-Modus nur einmal ein Pad, um automatisch einen Loop zu setzen. Verwenden Sie den Auto-Drehregler oben links auf jedem Deck, um eine Loopgröße zuzuweisen und die Loop-Position innerhalb des Tracks einzustellen.

Roll - In diesem Modus drücken und halten Sie jedes Pad, um einen Loop-Roll einer bestimmten Länge auszulösen, während die Timeline des Tracks weiterläuft. Jedes Pad löst eine andere Zeiteinteilung aus (z.B. 1/8, 1/4T, 1/4, etc.). Pads mit triolenbasierten Loops werden mit einer anderen Farbe beleuchtet.

Slicer - Wenn Sie die Taste für den Slicer-Modus drücken, wird automatisch ein 8-Beat-Loop aktiviert und jedes Pad stellt 8 aufeinanderfolgende "Slices" im Beatgrid dar. Ein Licht bewegt sich durch die Pads, während es durch die 8-Slice-Phrase fortschreitet, und Sie können ein Pad drücken, um dieses Slice zu spielen.




Welche Möglichkeiten habe ich, meine Tracks zu sortieren?


SC Live 4 bietet fortschrittliche Optionen zum Sortieren von Tracks, z. B. nach Titel, BPM, Künstler, Tonart, Bewertung, Hinzufügedatum und mehr.



Kann ich meine Performance mit dem SC Live 4 aufzeichnen?


Ja, der SC Live 4 bietet die Möglichkeit der direkten Standalone-Aufnahme auf einem beliebigen angeschlossenen Laufwerk, einschließlich des Laufwerks, auf dem sich der/die aktuell gespielten Titel befinden. Die einzige Größenbeschränkung ist der verfügbare Speicherplatz auf dem ausgewählten Laufwerk. Die Aufnahme kann auch beide Mikrofoneingänge umfassen.



Wie ist die Qualität meiner SC Live 4-Aufnahmen?


Der SC Live 4 nimmt Ihre Mischungen als 24-Bit 44.1 kHz Wav-Dateien auf.


Wo kann ich meine gespeicherten SC Live 4-Aufnahmen finden?

Wenn Sie zum ersten Mal eine Aufnahme speichern, erstellt das System einen Ordner mit dem Titel "Sessions" im Stammverzeichnis Ihres ausgewählten Mediengeräts. Nach dem Speichern werden alle Aufnahmen hier abgelegt.

Gibt es eine Ducking-Option für die Mikrofoneingänge?

Ja. Wenn die Talk-Over-Taste gedrückt wird, wird der Pegel des Master-Mixes automatisch reduziert, wenn er ein Signal vom Mikrofon empfängt. Sie können im Utility-Menü sogar den Grad der Lautstärkenreduzierung einstellen.

Muss ich einen Line-Kanal opfern, wenn ich die Mikrofonkanäle nutzen möchte?

Nein, der SC Live 4 hat 2 völlig unabhängige Mikrofonkanäle mit EQ, die sich in der oberen linken Ecke des Geräts befinden.


Kann ich den SC Live 4 mit meinem SC5000/M oder SC6000/M vernetzen?

Ja, ähnlich wie der SC5000 und der X1800 verfügt der SC Live 4 über einen Netzwerkanschluss für den Datenaustausch zwischen den Geräten. Verwenden Sie ein Standard-Cat5e-Kabel, um diesen Anschluss mit dem Hub eines weiteren Prime-Geräts zu verbinden, um Medien zwischen den Geräten auszutauschen. Hinweis: Es ist nicht möglich, über das Netzwerk mit einem SC5000/M zu synchronisieren oder zu verdoppeln.


Kann ich eine USB-Tastatur mit SC Live 4 verwenden?

Ja, SC Live 4 unterstützt USB-Tastaturen an jedem der 4 verfügbaren USB-Anschlüsse. Die USB-Tastatur kann als Alternative zur Bildschirmtastatur verwendet werden, um ein taktileres Sucherlebnis zu ermöglichen. Sie können auch die Tastenkombination "ctrl + f" verwenden, um den Cursor sofort in das Suchfeld zu setzen und die Suche zu starten.



Kann das SC Live 4 auf Smartphones oder Tablets gespeicherte Medien abspielen, wenn es über USB angeschlossen ist?

Nein, zur Zeit nicht.


Effekte, EQ und Sync


Was sind Sweep & BPM FX?

Der SC Live 4 verfügt über zwei verschiedene Arten von Effektgeräten: Sweep und BPM

Die Sweep-Effekte umfassen Filter, Echo, Noise und Wash Out und können einzeln verwendet werden. Drücken Sie einfach die Taste des gewünschten Effekts und drehen Sie den Sweep-FX-Drehregler über jedem Kanal, um den Effekt auf dem entsprechenden Kanal zu verwenden.
Die BPM FX verfügen über 14 zeitbasierte Effekte, die aus dem X1800 stammen und für jedes Deck separat angewendet und gesteuert werden können. Verwenden Sie die Buttons und Regler über jedem Deck, um einen Effekt sowie einen einstellbaren Parameter und ein Frequenzband auszuwählen, auf das der Effekt auf das Audiosignal angewendet werden soll. Alle Effekte werden nach dem Fader ausgeführt.


Sind BPM- und Sweep-Effekte für Line-/Phono-Eingänge verfügbar?

Nein, wenn der Kanal auf Line eingestellt ist, ist nur der Filter für diesen Kanal verfügbar.



Verfügt der SC Live 4 über die Modi Classic und Isolation EQ wie der X1800 Prime?

Ja, diese Modi können über das Utility-Menü ausgewählt werden. Der klassische EQ ist standardmäßig aktiviert.

Im Classic-Modus reicht der EQ von -24 dB bis +6 dB, d. h. wenn der Regler ganz auf die Minimalposition gedreht wird, sind immer noch einige Frequenzen vorhanden.
Im ISO-Modus reicht der EQ von -? bis +6dB/+10dB, d.h. wenn der Regler auf die Minimalposition gedreht wird, sind keine Frequenzen in diesem Bereich vorhanden.



Wie funktioniert die Key Lock/Sync-Funktion?

Jedes Deck verfügt über einen Key Lock/Sync-Button, der den Timestretch-Algorithmus in DAW-Qualität aktiviert, um eine Tonhöhenanpassung über alle Tracks hinweg durchzuführen und die Tonhöhe des Tracks zu fixieren, selbst bei extremen Tempowechseln. Sie können damit sogar live im Mix zwischen harmonischen Tonarten wechseln und diese fixieren.

Wie funktionieren die Funktionen Key Adjust und Key Sync?

Um Key Adjust zu aktivieren, aktivieren Sie zunächst Keylock auf dem gewünschten Deck und tippen dann auf die Tonart dieses Decks auf dem Touch-Display. Dadurch werden die Plus- und Minus-Buttons am oberen Rand des Displays angezeigt, mit denen Sie den Tonhöhenwert in Halbtonschritten erhöhen oder verringern können.

Um den Key mit dem entsprechenden Deck zu synchronisieren, halten Sie einfach den Keylock-Button des gewünschten Decks zwei Sekunden lang gedrückt.


Software-Unterstützung


Ist der SC Live 4 mit Serato DJ Pro kompatibel?

Ja, ab Serato DJ Pro v2.3.1 ist der SC Live 4 nun vollständig kompatibel. Bitte beachten Sie, dass für die volle Kompatibilität die SC Live 4-Firmware-Version 1.3.3 erforderlich ist.

Ist der SC Live 4 mit Virtual DJ kompatibel?

Der SC Live 4 wird nach der Markteinführung für die Verwendung mit Virtual DJ unterstützt werden. Halten Sie Ausschau nach einem zukünftigen Virtual DJ-Update, das Unterstützung für den SC Live 4 enthält.

Kann ich mein DVS Control Vinyl/CD Setup mit dem SC Live 4 verwenden?

Ja, die Kanäle 3 und 4 haben umschaltbare Line-/Phono-Eingänge, über die Sie Ihr Timecode-Signal an Serato DJ Pro senden können.

Ist im Lieferumfang des SC Live 4 eine Software enthalten?

Ja, die SC Live 4 enthält die neueste Version von Engine Prime sowie Testversionen der Licht- und Visualisierungssoftware Resolume, Soundswitch und Timecode.

Funktioniert die Zone Assign-Funktion im Serato DJ-Modus?

Derzeit ist die Zone Assign-Funktion exklusiv für den Standalone-Modus von SC Live 4. Im Serato DJ Pro-Modus liefern die Zonenausgänge das gleiche Audiosignal wie der Master-Ausgang, allerdings kann kein einzelner unabhängiger Kanal zum Ausgang geroutet werden.

Benötige ich Engine DJ?

Während die Engine Prime Software eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Tracks zu organisieren und vorzubereiten, ist die SC Live 4 bereit, automatisch alle Tracks auf einem angeschlossenen Laufwerk zu analysieren, die noch nicht zu Ihrer Prime Datenbank hinzugefügt wurden. Sie können sogar Playlists und Crates erstellen und Track-Informationen direkt von der Prime aus bearbeiten. Sowohl Engine DJ als auch SC Live 4 sind außerdem bereit, Ihre in iTunes, Serato DJ Pro, Traktor Pro und Rekordbox erstellten Sammlungen zu importieren.

Warum verbindet sich SC Live 4 nicht mit der Engine Prime auf meinem Computer?

Zur Zeit ist SC Live 4 nur eine eigenständige DJ-Konsole und steuert weder Engine Prime noch andere DJ-Software. Sie können jedoch Engine Prime verwenden, um die Musikbibliothek auf der installierten Festplatte in Ihrem SC Live 4 zu verwalten.


Unterstützt SC Live 4 Rekordbox, Serato oder Traktor?

Als eigenständiges Gerät kann SC Live 4 nativ Rekordbox-Laufwerke lesen. Dies ermöglicht es einem Rekordbox-Benutzer, sein Mediengerät anzuschließen und seine Musik, Playlisten und sogar Hot Cues zu importieren. Die Engine Prime Software bietet auch native Unterstützung für Serato-, Traktor- und Rekordbox-Bibliotheken. So können Sie Ihre Sammlungen importieren und für die Standalone-Wiedergabe vorbereiten.

Einige meiner Cues/Loops wurden zu früh importiert! Wie kann ich das beheben?

Obwohl Denon DJ versucht hat, so viele Dateiformate wie möglich zu berücksichtigen, besteht die Möglichkeit, dass einige Dateien dazu führen können, dass Hot Cues und Loops mit einem leichten Versatz importiert werden. Dies kann auf dem SC Live 4 korrigiert werden, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und dann den Zoom/Grid Edit-Regler 1 Sekunde lang drücken, um den Cue/Loop-Offset-Modus zu aktivieren. In diesem Modus kann der Cue-/Loop-Versatz mit den Bildschirmtasten eingestellt werden.

Benötigt der SC Live 4 irgendwelche Treiber für den Betrieb mit einem Computer?

Der SC Live 4 ist vollständig class-compliant mit macOS, so dass Sie ohne zusätzliche Treiberinstallation eine Verbindung herstellen können. Windows-Benutzer müssen den Hardware-Treiber von der Produkt-Download-Seite installieren, um den SC Live 4 mit Anwendungen von Drittanbietern nutzen zu können.


Wie viel wiegt der SC Live 4 und wie sind die Abmessungen?

Gewicht: 21.34 lb. / 9,7 kg
Abmessungen: 28,68" x 19,56" x 4,08" / 728,47 x 496,82 x 103,63 mm


Verfügt der SC Live 4 über ein automatisch schaltbares Netzteil?

Ja, der SC Live 4 wird mit einem internen, automatisch umschaltbaren Netzteil geliefert, so dass Sie ihn überall auf der Welt einschalten können.

Was bewirkt der Schutzschaltkreis?

Diese Schaltung schützt die Integrität Ihres Mediengeräts im Falle eines Stromausfalls. Bei einer Unterbrechung der Stromzufuhr liefert die Schutzschaltung genug Strom, um Ihre Medien sicher zu trennen und eine Beschädigung zu verhindern.

Sind Hart- oder Weichschalen erhältlich?

Denon DJ stellt kein spezielles Case für den SC Live 4 her, aber die Abmessungen wurden an alle großen Case-Hersteller weitergegeben. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem bevorzugten Case-Hersteller nach Preisen und Verfügbarkeit.


Engine Prime Software

Ist der SC Live 4 mit Engine Prime kompatibel?

Ja, SC Live 4 ist voll kompatibel mit der neuesten Version von Engine Prime.

Wo kann ich Engine Prime herunterladen?

Engine Prime ist als kostenloser Download für alle Nutzer auf der Denon DJ Website verfügbar. Folgen Sie den untenstehenden Links zum Download:

denondj.com/engine-prime
denondj.com/downloads


Was sind die Systemvoraussetzungen für Engine Prime?


Windows:

Os Version: Windows 10 (64-bit)
Prozessor: i5 2.0Ghz oder schneller
Speicher: 4GB RAM oder mehr
Grafikkarte: Intel HD Graphics oder besser
Sound-Schnittstelle: DirectX-kompatible Schnittstelle
Freier Speicherplatz: 150Mb für die Anwendung verfügbar

Mac:

Betriebssystemversion: macOS 10.14 (Mojave), macOS 10.15 (Catalina), macOS 11 (Big Sur)
Prozessor: i5 2.0GHz oder schneller
Arbeitsspeicher: 4GB RAM oder mehr
Sound-Schnittstelle: Interne Soundkarte oder Core Audio-kompatible Schnittstelle
Kostenlos




Gibt es eine Funktionsübersicht, die mir den Einstieg erleichtert?

Ja! In der folgenden Videoanleitung finden Sie einen Überblick über den Download und die Installation sowie eine Einführung in die Funktionen und die Leistung:

Was ist ein Benutzerprofil?

Ein Benutzerprofil ist Teil Ihrer Engine-Datenbank und speichert Ihre bevorzugten Einstellungen wie Bildschirmhelligkeit, Farben, Synchronisationseinstellungen, das Logo für die Plattenanzeige und mehr. Jedes Mal, wenn ein USB-Stick, auf dem Ihr Benutzerprofil gespeichert ist, an einen SC5000 oder SC Live 4 angeschlossen wird, werden Sie aufgefordert, das Profil zu laden, das dann automatisch zu Ihren bevorzugten Einstellungen springt. Das bedeutet, dass jeder SC5000 oder SC Live 4 mit nur wenigen Klicks schnell zu Ihrem eigenen wird.

Unterstützt Engine Prime 32-bit Windows?

Engine Prime unterstützt offiziell Windows 8 und Windows 10, die fast ausschließlich 64-Bit sind. Aus diesem Grund unterstützen wir derzeit nur 64-Bit-Windows-Plattformen.

Wie viel freien Festplattenspeicher benötige ich?

Wie viel freier Speicherplatz benötigt wird, hängt von der Größe Ihrer Musiksammlung ab. Denken Sie daran, dass die Raster- und Wellenformdaten zusätzlichen Speicherplatz benötigen. Das sind ungefähr 200 Mb pro 1000 Songs, aber das kann stark variieren, abhängig von der Länge der Tracks in der Sammlung.

Unterstützt Engine Prime Netzlaufwerke?

Engine Prime sollte nur mit lokalen internen oder externen Laufwerken verwendet werden. NAS-Laufwerke werden von Engine Prime v1.3.1 nicht unterstützt.

Kann Engine Prime meine Musiksammlungen aus anderer Software lesen?

Ja! Engine Prime bietet eine eingebaute Integration für iTunes, Serato DJ Pro, Traktor Pro, und Rekordbox. Benutzen Sie den Library Tab in den Preferences, um die Integration von Drittanbietern zu aktivieren.

Unterstützt Engine Prime Beatgrid und Tempobearbeitung?

Ja, eine der großartigen neuen Funktionen von Engine Prime ist der eingebaute Beatgrid- und Tempo-Editor.

Warum tauchen entfernte Laufwerke und Songs auch in der Hauptsammlung auf?

Die Hauptsammlung ist eine vollständige Liste aller angeschlossenen Medien, sowohl remote als auch lokal. Dadurch können alle Ihre Songs auf angeschlossenen Festplatten oder auf dem internen Speicher austauschbar verwendet werden, so dass es einfach ist, Ihren Track zu finden, unabhängig davon, wo die Datei gespeichert ist.

Aus diesem Grund können doppelte Einträge in der Hauptsammlung erscheinen, wenn sich ein Titel sowohl in der Hauptsammlung als auch auf einem Wechsellaufwerk befindet. Die Titel werden nicht physisch auf dem Laufwerk dupliziert, die Hauptsammlung meldet den Titel lediglich in mehreren Datenbanken. Wechsellaufwerke können nach wie vor von einem Computer auf einen anderen verschoben werden, wobei die Kistenstruktur erhalten bleibt, und jeder Titel in der Hauptsammlung kann jederzeit zur Wiedergabe und Bearbeitung in den Engine-Player gezogen werden.

Wir sind uns bewusst, dass dies eine Abweichung von den traditionellen Arbeitsabläufen darstellt und arbeiten an einer Option, um die Sammlungslaufwerke von den entfernten Laufwerken klarer zu trennen.

Ich habe iTunes in den Einstellungen aktiviert und auf iTunes-Bibliothek aktualisieren geklickt, aber es ist nichts passiert. Woran liegt das?

iTunes ist nicht immer so konfiguriert, dass es seine Datenbank mit anderen Programmen gemeinsam nutzt. So konfigurieren Sie iTunes für diese Funktion.



iTunes ist nicht immer so konfiguriert, dass es seine Datenbank für andere Programme freigibt. So konfigurieren Sie iTunes für diese Funktion


  • Öffnen Sie iTunes.
  • Gehen Sie zu "Einstellungen".
  • Gehen Sie zu "Erweitert".
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "iTunes Library XML für andere Programme freigeben".
  • Klicken Sie auf "OK", um die Einstellungen zu speichern und zu beenden.
  • Beenden Sie iTunes.


Wählen Sie in "Engine" den Reiter "iTunes" und klicken Sie auf "iTunes-Bibliothek aktualisieren".



Hilfe! Mein externes Laufwerk wird nicht in der Geräteübersicht angezeigt. (Windows)


Dies kann passieren, wenn Windows (und damit Engine Prime) ein externes Laufwerk als internes Laufwerk erkennt. Dies kann passieren, wenn ein internes SATA-Laufwerk in ein USB-Gehäuse eines Drittanbieters eingesetzt wird. Wir unterstützen diese Laufwerke nicht und empfehlen Ihnen, sie nicht zu verwenden, da Windows nicht in der Lage ist, die Laufwerke sicher auszuwerfen.